Musik und ihre Wirkung


Immer wieder werde ich gefragt, welche Musik ich in der Praxis verwende. Die meisten Klienten finden diese sehr angenehm. Sie fördert die Entspannung und das Trance-Geschehen.

 

Für hypnotische Trancen eignen sich besonders tiefe, angenehme Grundtöne. Sie sorgen für ein schnelles Absinken der Gehirntätigkeit. Gewünscht wird eine Frequenz von 4 Hertz oder noch tiefer. Diese Musik darf auf keinen Fall beim Autofahren gehört werden.

Wer sich für die Musik interessiert: ich habe hier ein paar Beispiele aufgeführt.







Affiliatelinks/Werbelinks:
Die oben aufgeführten Bilder sind sogenannte Affiliate-Links. Ein Klick auf das Bild hat für Sie keine weiteren Auswirkungen.